BKK

 

Zum Schutz der eigenen Energie – warum die Auszeit von der Pflege so wichtig ist

 

Die Kraftreserven pflegender Angehöriger sind nicht unerschöpflich. Mit dieser Tatsache bewusst umzugehen, und gezielte Auszeiten von der Pflege zu nehmen, kann Betroffenen helfen, die Pflege kraftvoll zu meistern.

 

Der Fachvortrag „Zum Schutz der eigenen Energie – warum die Auszeit von der Pflege so wichtig ist“ setzt sich mit den Möglichkeiten auseinander, die die gesetzliche Pflegeversicherung anbietet, um pflegenden Angehörigen Pausenzeiten von der Pflege zu ermöglichen. Hierbei werden Themen der Hilfe zur Selbsthilfe ebenso thematisiert wie eine mögliche Unterstützung durch Dritte; aber auch die Absicherung der eigenen Person wird beleuchtet.

 

 

 

Referentin:

 

Christina Kroesen ist gelernte Sozialversicherungsfachangestellt und seit 2003 bei der BKK Pfalz beschäftigt. Seit April 2011 leitet Sie bei der BKK Pfalz das Pflegeteam und ist Expertin in Sachen Pflege, Hilfsmittel und häusliche Krankenpflege. Sie ist verheiratet und hat drei erwachsene Söhne. Christina Kroesen freut sich auf Ihren Besuch am BKK Pfalz-Stand (Stand Nr. 14) und beantwortet gerne alle Fragen rund ums Thema Pflege.

 

 

 

PA-FACHMESSE FÜR PFLEGENDE ANGEHÖRIGE

EINE INITIATIVE DER INCEMA GMBH