Information

Unsere Innovation ist Ihr Mehrwert

Die Idee, eine Fachmesse für pflegende Angehörige durchzuführen, ist unter anderem durch die aktuelle

gesellschaftspolitische Diskussion entstanden und unsere zahlreichen Gespräche, die wir mit unseren Kunden,

insbesondere im Bereich Pflege, hatten.

Pflegende Angehörige sind oftmals konfrontiert mit den verschiedensten

Schwierigkeiten, die es im Zusammenhang mit einem pflegebedürftigen Menschen zu meistern gilt.

Neben der Pflege unserer Mitmenschen bedarf es daher besonderer Hilfestellungen für Pflegepersonen aus dem Angehörigenkreis, die im Verlauf der Pflege auf die unterschiedlichsten Herausforderungen im alltäglichen Leben treffen.

Die PA-Fachmesse bringt eine Vielzahl verschiedener Dienstleister zusammen, die mit ihrem Angebot diese Unterstützung

bieten.

In unserer Rhein-Neckar-Metropolregion gibt es bereits viele Angebote und Informationen zum Thema Pflege.

 

In den meisten Fällen beschränken sich diese jedoch auf die ältere Generation oder beziehen sich auf die Themen Demenz und

Alzheimer-Erkrankung.

 

Wir vergessen oft, dass es nicht nur ältere Menschen gibt, die Hilfe benötigen oder pflegebedürftig sind – es kann jeden Einzelnen von uns treffen, zu jeder Zeit, wie das Beispiel Michael Schumacher leider eindrücklich bewiesen hat.

Kostenlose Fachvorträge

Das besondere der PA- Messe

 

 

PA-FACHMESSE FÜR PFLEGENDE ANGEHÖRIGE

EINE INITIATIVE DER INCEMA GMBH